Donnerstag, 7. Oktober 2010

Helsinki Townhouse Projekt

Das Helsinki Townhouse Projekt ist/war ein Entwurfsprojekt des Fachgebiets Digitale Entwurfstechniiken des Fachbereich Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung an der Universität Kassel im Sommersemester 2010. In diesem Projekt werden unterschiedliche Strategien algorithmischer Methoden im Städtebau untersucht und ein Entwurf für ein städtebauliches Gebiet in Helsinki erarbeitet.

Das Helsinki City Planning Department Helsinki organisiert in diesem Frühjahr einen Townhouse Wettbewerb für die westlich der Innenstadt gelegene Insel Jätkäsaari Kruunuvuorenkat. Die Organisation von Ein- und Zweifamilienhäusern als Townhouse-Typ ist Gegenstand der Planung.

Dieser Wettbewerb dient als Grundlage für das Projekt. Es werden die externen und internen Einfl üsse auf urbane Konstellationen und deren regelbasierten Umsetzung untersucht. Zusätzlich wird der Frage nachgegangen, wie die Besonderheiten des Ortes extrahiert und in den Entwurf einbezogen werden können?

Weiter Informationen über das Helsinki Townhouse Projekt sowie die Blogs der anderen Projektteilnehmer gibt es auf der Homepage des Fachgebiets Digitale Entwurfstechniken des Fachbereichs Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung der Universität Kassel. 

http://digitaldesigntechniques.blogspot.com/

Reader